Reine Pendler-Universität?

Wuppertal gilt mit seinen 23.000 Studierenden als “Pendler-Universität”. Dies gilt es zu ändern: Wuppertal muss noch mehr zur Studierendenstadt werden!

Um dies zu erreichen, sollten verschiedene Aspekte gestärkt werden, wie etwa eine hohe Freizeit- und Erlebnisqualität in der Stadt, gute und günstige Wohnmöglichkeiten und eine verbesserte Verkehrsanbindung zur Uni aus der gesamten Stadt – mit dem öffentlichen Nahverkehr und dem Rad. 

Die CampusZeitung für Wuppertal hat die OB-Kandidierenden zum Thema interviewt.