Besuch im Lessing-Quartier im Dichterviertel
Foto: Privat

Letzte Woche war ich mit Carsten Heß von der CDU im Lessing-Quartier im Dichterviertel in Vohwinkel unterwegs. Das Quartier ist ein schönes Beispiel dafür, wie hochwertiges Wohnen auch mitten in der Stadt auf ehemaligen Brachflächen möglich ist. Die meisten Bewohnerinnen und Bewohner, mit denen wir sprachen, waren hoch zufrieden mit ihrem neuen zu Hause. Das einzige Problem: Eine unzureichende Verkehrsführung und -planung, die heute für ständigen Durchgangsverkehr sogar von LKWs durch das eigentlich verkehrsberuhigte Viertel sorgt. Neues Wohnen in der Stadt und nachhaltige Verkehrsgestaltung gilt es künftig besser in Wuppertal zusammenzudenken!