Stadtteil-Spaziergang durch Wuppertal Uellendahl
Foto: Wolf Sondermann

Mein äußerst motivierender Stadtteil-Spaziergang durch Wuppertal Uellendahl hat gezeigt, was in Wuppertal durch engagierte Menschen alles möglich wird.

Ob eine seit 20 Jahren Zeichen setzende Quartiersarbeit in der OASE, die die Lebensqualität und Lebenschancen der Menschen vor Ort erhöht, ob Gründer wie die Initiatioren von Kivamo, die Wuppertal zum Kaffee-Rösterei-Standort machen und eng mit lokalen Handel und Unternehmen zusammenarbeiten, oder engagierte Lehrerinnen und Lehrer, sowie Schulleiterinnen und Schulleiter, die ihre Schule trotz erschwerter Bedingungen zu einem motivierenden Lernort machen.

Danke für dieses Engagement! Es sendet einmal mehr die Botschaft nach außen: Lasst uns mehr Wuppertal wagen!